Be smart - liefer an Lorch!

Willkommen im Einkauf der Lorch Schweißtechnik GmbH

Wettbewerbsfähige Produkte und maximaler Kundennutzen stehen für Lorch an erster Stelle – sowohl in der Zusammenarbeit mit den internationalen Kunden als auch mit den weltweiten smarten Lieferanten. Vor dem Hintergrund des weltweiten Geschäftswachstums wird der Einkaufsbedarf in den kommenden Jahren weiter steigen. Die Anforderungen an eine Zusammenarbeit sind anspruchsvoll und basieren auf einer systematischen Lieferantenbewertung - dafür bietet Lorch seinen Zulieferern gute Wachstumsperspektiven sowie eine langfristige, vertrauensvolle und partnerschaftliche Geschäftsbeziehung

Der Lorch Einkauf sucht die Zusammenarbeit mit Lieferanten, die an einer Geschäftsbeziehung mit einem weltweit tätigen Unternehmen interessiert sind. Ziel dabei ist, mit Partnern in aller Welt langfristige und konstruktive Beziehungen aufzubauen, zu pflegen und zu fördern. Wie in unseren Kundenbeziehungen bauen wir auch bei unseren Lieferantenbeziehungen auf gegenseitiges Vertrauen.

Anforderungen

Voraussetzungen und Anforderungen an die Zusammenarbeit

Lorch bietet seinen Lieferanten durch die frühzeitige Einbindung in die Produktentstehungs- und Geschäftsprozesse außergewöhnliche Entwicklungschancen und langjährige Partnerschaften.

Folgende Anforderungen müssen Lieferanten von Lorch erfüllen:

  • hohe Wettbewerbsfähigkeit hinsichtlich Preis, Qualität, Termintreue und Flexibilität
  • ständige Bereitschaft zur Kostenreduzierung und -transparenz sowie Produktivitätssteigerung
  • Innovationsfähigkeit, kontinuierliche Produkt- und Prozessverbesserungen
  • Fähigkeit zur Erstellung von Prototypen
  • Anerkennung der Lorch-Einkaufsbedingungen
  • Null-Fehler-Prinzip für alle Lieferungen
  • Erfüllung aller aktuellen Qualitäts-Anforderungen
  • Konsignation als Methode zur Verbesserung der Performance in der Lieferkette
  • ein nach DIN ISO 9000 ff. aufgebautes Qualitätssystem
  • technische Unterstützung und Beratung
  • offene und frühzeitige Kommunikation

Warengruppen

EMS – Electronic Manufacturing Services
Bestückte Leiterplatten
     
Elektronik
Elektronikelektronische Bauteile, Leiterplatten, Elektromechanik, Kondensatoren, Schütze, Plattengleichrichter und vergossene Gleichrichter, Stufenschalter, Netzschalter
     
Kabel
Kabelbäume, Kabelzuschnitte, Litzensätze, Netzkabel
     
Vorschub
Vorschubeinheiten, VS-Motoren
     
Gehäuse
Gehäuse und Gehäuseteile, Bleche aus Stahl, Edelstahl und Aluminium

Kühlung
Lüfter; Kühlkörper, Schläuche, Wärmetauscher, Wasserpumpen, Magnetventile
     
Brenner
WIG, MIG/MAG und Plasma Brennerersatz und -verschleißteile
     
AM – Automatisierung
     
Wickelgüter
Transformatoren, Drossel, Übertrager
     
Kunststoff
Kunststoff-Gehäuseteile, Korbspulenadapter, Bedienknöpfe, Wassertank
     
Mechanik
Aufkleber, Frontschilder, Frontplatten, Etiketten; Folientastaturen, Räder und Rollen, Drehteile, Gummiriefenmatte, Griffe, Scharniere, Ketten, Schrauben, Kunststoffkleinteile, Verbindungselemente, Karton, Styropor, Bänder, Verschlüsse, Paletten, Massekabel, Schweißplatzausrüstungen, Schlauchpakete
     
Drucksachen
Bedienungshandbücher, Prospekte
     
Zubehör
Schweißzusatzwerkstoffe, Schweißhelme, Gas, Koffer, Druckminderer

Qualitätsmanagement

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen – und nicht die Produkte

Die Qualität unserer Produkte ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor und für uns eine Verpflichtung gegenüber unseren Kunden in aller Welt. Unsere Lieferanten haben einen wesentlichen Einfluss auf die Produktqualität und damit auf die Zufriedenheit unserer Kunden.

In einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit sehen wir den Weg, gemeinsam mit unseren Lieferanten die Qualitätsziele – und damit die Kundenforderungen – zu erreichen.

Daher sind für uns Lieferantenaudits und Qualitäts- und Beschaffungsaspekten eine Selbstverständlichkeit. Mit freigegeben Lieferanten streben wir eine permanente Verbesserung der Lieferkette an.

Kontakt

Deckt sich Ihr Leistungsspektrum mit unseren Anforderungen?
Sind Sie an einer Partnerschaft mit Lorch interessiert?

Bitte übersenden Sie uns Ihre Lieferantenselbstauskunft sowie die Kooperationsvereinbarung (siehe Downloads) und Ihre Leistungsmöglichkeiten per E-Mail an beschaffung(at)lorch.eu

Gerne prüfen wir Ihre Unterlagen. Darauf können Sie sich verlassen. Aus Kapazitätsgründen können wir jedoch nicht auf jede Zusendung reagieren. Bei Interesse und Bedarf werden wir Ihr Unternehmen bei der nächsten Ausschreibung berücksichtigen oder wir nehmen direkt Kontakt mit Ihnen auf.

Logistik

Alle logistischen Angelegenheiten können Sie auch direkt mit unserem Logistikzentrum klären. Unser Logistikzentrum ist unter logistikcenter(at)lorch.eu zu erreichen

Wareneingang / Anlieferung

Montag bis Donnerstag: 07:00 bis 15:00 Uhr
Freitag: 07:00 bis 12:00 Uhr

Warenausgang / Abholungen
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 14:00 Uhr

Logistik Büro

Montag bis Donnerstag: 07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag: 07:30 bis 13:00 Uhr

Kontakt

Lorch Schweißtechnik GmbH
Im Anwänder 24 – 26
71549 Auenwald
Germany

info(at)lorch.eu

T +49 7191 503-0
F +49 7191 503-199

Vertriebspartnersuche