Die HandyTIG AC/DC-Serie.Kompakte Alleskönner für Aluminium und Edelstahl.

Meister aller Disziplinen.

Wer jeden Job an jedem Ort professionell erledigt, darf sich wohl zurecht Alles­könner nennen. Lorch Schweiß­geräte der HandyTIG AC/DC Serie fühlen sich in einer Werkstatt genauso wohl wie auf Montage.

Noch wohler fühlt sich dabei nur der Schweißer: Denn sein Profi-Schweißgerät von Lorch macht es ihm extrem einfach, perfekte Nähte zu schweißen – bei Aluminium oder Edelstahl.

Die Besonderheit: Da Aluminium ein sehr guter Wärmeleiter ist, bedarf jeder Milli­meter Material­dicke mehr Strom. Aus diesem Grund gibt es das HandyTIG 180 AC/DC für Aluminium bis 5 mm Dicke und das HandyTIG 200 AC/DC für Aluminium bis 8 mm Dicke. Beide Schweiß­geräte sind für das 230V-Netz geeignet, denn zum WIG-Schweißen von Alumi­nium wird Wechsel­strom (AC) benötigt.

Vertrauen Sie auf den kompakten Alles­könner: Ob im Apparate­bau oder der Blech­verarbeitung mit festem Arbeits­platz oder unterwegs bei Reparatur, Instand­haltung und End­montage: Die HandyTIG AC/DC Serie liefert Top-Perfor­mance – immer und überall. Mit kaum mehr als 13 kg ist sie zudem sehr mobil.

Schweißt Alu und Stahl. Auch mobil.

Die Vorteile von smartem WIG-Schweißen mit der HandyTIG AC/DC Serie.

Schweißgeräte der HandyTIG AC/DC Serie verfügen über einen besonders stabilen Lichtbogen. Die volldigitale, smarte Prozesssteuerung regelt den WIG-Lichtbogen außerordentlich stabil und präzise – auch bei schwankender Netzspannung. Weitere Funktionen der umfassenden Ausstattung sind nicht weniger überzeugend:

HANDYTIG AC/DC SERIE

Reduzierte Laut­stärke bei stabilem Licht­bogen.

Im AC-Modus ist die Strom­form auf maximale Stabi­lität, sehr gute Reinigungs­wirkung der Alu-Oxidhaut und reduzierte Lauts­tärke optimiert.

Langlebigkeit und Widerstandskraft.

Die serienmäßige Schutzab­deckung des Bedien­felds und der integrierte Staub­filter garantieren Wider­stands­kraft und Lang­le­big­keit auch im rauen Montage­einsatz. Der spezielle Crash-Schutz sichert das Gehäuse auch bei Stürzen bis 60 cm.

Job-Funktion.

Die Job-Funktion speichert die Einstellungen für 2 WIG- und 2 Elektro­den­schweißungen, um sie bei Bedarf einfach abrufen zu können. Perfekt für sich wiederholende Arbeiten.

Elektroden­schweißen.

Lorch Schweißgeräte der HandyTIG AC/DC Serie sind ebenfalls für Elektro­den­schweißen geeignet. Dabei unterstützt die Arc-Force-Regelung, die für Licht­bogen­stabilität und den perfekten Werk­stoff­übergang sorgt. Das Fest­kleben oder Aus­glühen der Elektrode wird vom Anti-Stick System verhindert.

100%
3
3

Alu-Schweißen einfach gemacht: das intuitive ControlPro Bedien­konzept.

Das Bedienkonzept der HandyTIG AC/DC Serie ist bis ins Detail durchdacht: Zuerst wählen Sie die Stromart, DC für Stahl, AC für Aluminium. Den Rest übernimmt wie immer Lorch: mit dem „3 Schritte und Schweißen“-Bedien­konzept. Die einge­baute Einstell­automatik unter­stützt Sie optimal bei jeder Aufgabe.

So wird Alu-Schweißen von der kompli­zierten Aufgabe zum Erfolgs­erlebnis.

01

ControlPro AC/DC

  • "3 Schritte und Schweißen"-Bedienkonzept
  • Stufenlose Stromeinstellung
  • Amperegenaue Digitalanzeige
  • Jobspeicher für je 2 WIG- und Elektroden-Schweißaufgaben

3 Schritte und Schweißen: 

Beste Bedienung. Bestes Schweißergebnis.

Lorch Anlagen sind so einfach zu bedienen, weil wir vieles, was Sie seither einstellen mussten, bei der Entwicklung als Assistenzsysteme integriert haben. Maximal 3 Schritte und Sie schweißen Perfektion. Der Rest läuft im Hintergrund ab. Eine sehr gute Anlage dient Ihnen, nicht Sie ihr. Bedienen – ohne, dass Sie sich damit beschäftigen müssen.

Immer bestens beraten: nah, persönlich und ehrlich.

Sie interessieren sich für ein Lorch-Schweißgerät der HandyTIG AC/DC Serie, sind sich aber nicht sicher, welches Modell das richtige für Sie ist, oder haben andere Rückfragen? Finden Sie mit der Lorch Partnersuche ganz einfach einen kompetenten Ansprechpartner in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich beraten.

Downloads

Sie möchten noch mehr über die HandyTIG AC/DC Schweißgeräte von Lorch erfahren? Weitere Infos wie technische Daten oder Details zu Anwendung und Ausstattung finden Sie hier: