SCHWEISS­AUTO­MATI­SIERUNG.Automationslösungen für Mittelstand und Industrie.

Warum Schweißprozesse automatisieren?

5 gute Gründe für Schweißautomatisierung in Ihrem Betrieb.

Der offensichtlichste Grund, weshalb Sie über die Automa­tisierung Ihrer Schweiß­fertigung nachdenken sollten, ist die Produk­tivitäts­steigerung.
Doch die richtige, zu Ihren Bedürfnissen passende Art der Schweiß­auto­ma­ti­sie­rung bringt Ihrem Betrieb noch viel mehr Vorteile als das!

Qualität und Repro­du­zier­barkeit erhöhen.

  • Durchgängig hohe Qualität
  • Schweißerunabhängige Qualität
  • Weniger Ausschuss
  • Weniger Nacharbeit
  • 365-Tage-Betrieb

Einsparungs­potenziale realisieren.

  • Reduzierung der Lohnkosten
  • Vermeidung überdimensionierter Schweißnähte
  • Verkürzung der Durchlaufzeit
  • Schnelle Parametrisierung

Machbarkeit erweitern.

  • Durchgängige Schweißnähte
  • Weniger Wärmeeinbringung
  • Hohe visuelle Ansprüche erfüllen

Fachkräfte­mangel überwinden.

  • Bediener können mehr Aufgaben erfüllen
  • Weniger Schweißpraxis notwendig
  • Schweißfachkräfte werden entlastet
  • Weniger Fehlzeiten

Arbeits­platz­ergonomie verbessern

  • Weniger Schweißen in Zwangspositionen
  • Reduzierung der körperlichen Belastung
  • Weniger Krankheitstage der Arbeitnehmer
  • Erhöhte Attraktivität als Arbeitgeber

Warum mit Lorch auto­matisieren?

Schweiß­auto­ma­tisie­rung aus einer Hand: von Schweiß­experten für Schweiß­experten.

Bei der Automatisierung werden Strom­quelle und Brenner um weitere Kompo­nenten und Systeme ergänzt, um die Produktivität zu erhöhen und vor allem die geforderte Schweißnaht-Qualität sicher­zustellen. Um diese Ziele ohne Kom­pro­misse zu erreichen, bedarf es also nicht nur hervorragender Automatisierungs­kompetenzen, sondern auch geballter Licht­bogen­expertise.

Lorch bietet Ihnen beides: alles aus einer Hand – für Ihren direkten und sicheren Weg in die Schweiß­automatisierung.

Qualität und Dokumen­tation.

  • Geprüfte Produktqualität
  • Seriöse CE Validierung
  • Selbsterklärende Produktkataloge
  • Umfassende technische Dokumentation in Landessprache

Abgestimmtes Lösungs­portfolio mit Mehr­wert.

  • Abgestimmte Schnittstellen
  • Höhere Integrationstiefe für mehr Anwendernutzen

Abgestimmte Lieferung und Inbetrieb­nahme.

  • Abgestimmte Auslieferung
  • Werksabnahme bei Lorch
  • Gemeinsame Inbetriebnahme und Schulung

Vertraute Ansprech­partner.

  • Vertraute Personen und Geschäftsbeziehung
  • Weniger Ansprechpartner
  • Kompetenzbündelung
  • Persönliche Nachbetreuung

Cobot-Schweißen.

Das Lorch Cobot Welding Package: All-inclusive-Schweiß­auto­matisierung im Mittel­stand.

Kleine bis mittlere Serien schnell, einfach und mit über­schau­barem Budget schweißen? Kein Problem: Cobot-Schweißen ist die einfachste Art der Schweiß­auto­matisierung für den Mittelstand. Das Lorch Cobot Welding Package ist perfekt auf Ihre Bedürfnisse als Schweiß­fachbetrieb zugeschnitten, lässt sich einfach in Ihre Arbeits­abläufe integrieren und steigert Ihre Wettbewerbs­fähigkeit.

Erhältlich als MIG-MAG- oder WIG-Edition.

Robotics

Roboter + Schweiß­expertise: für den einfachsten Einstieg ins Licht­bogen­roboter­schweißen.

Durch eine Vielzahl standardisierter Kommu­nikations­schnitt­stellen funk­tionieren unsere Robotics-Sys­te­me mit führenden Roboter-Herstellern wie ABB, Fanuc, Kuka, Motoman und vielen anderen. Grund­sätzlich lassen sich unsere Systeme mit jedem Schweiß­roboter betreiben. Egal ob als Bundle oder auf Ihre An­wen­dung angepasst, sorgt das Zusammen­spiel aller Kom­po­nen­ten von Steuerung bis zum Licht­bogen für perfekte Ergebnisse.

So macht Lorch Ihnen den Einstieg ins Licht­bogen­roboter­schweißen so einfach wie möglich.

Schweiß­robotik von Yaskawa und Lorch.

Mehr Effizienz, Qualität und Sicher­heit bei allen Losgrößen.

Gemeinsam mit Yaskawa, Marktführer im Roboter­schweißen, liefert Lorch dem Mittelstand jetzt einen schnellen, einfachen und wirtschaftlichen Einstieg ins industrielle Roboter­schweißen. So können Sie von den zahlreichen Vorteilen der Auto­matisierung profitieren!

Darüber hinaus sorgt die einzigartige Symbiose aus erstklassiger Auto­matisierungs­kompetenz und geballter Licht­bogen­expertise für eine perfekt aufeinander abgestimmte Lösung: Einzelne Komponenten werden zu einer reibungs­los funk­tionierenden Einheit.

Teil­auto­matisie­rung.

Schweiß­traktoren im Bau­kasten­system: Schweiß­auto­matisierung nach Ihren Bedürf­nissen.

Damit sich Schweißer voll und ganz auf die Einstellung der Schweiß­parameter konzentrieren können, übernehmen die neuen Lorch Schweiß­traktoren die kontinuierliche Brenner­führung. Dies erhöht die Produktivität und die Qualität der Schweißnaht. Die Wärme­einbringung wird kontrollierbarer und verursacht weniger Verzug. Wieder­holung und Reproduzier­barkeit verursachen weniger Stress. Und mehr Abstand zum Brenner verbessert die Arbeits­situation des Schweißers.

Dank des Lorch Bau­kasten­systems kaufen Sie außerdem nur das, was Sie auch wirklich für die Auto­matisierung Ihrer Schweiß­aufgabe benötigen. Alle Bau­kasten­module spielen perfekt zusammen.

Typische Längsnahtanwendung mit dem Lorch Trac WL.
Typische Längsnahtanwendung mit dem Lorch Trac WL.