https://www.lorch.eu/nc/type/1475582610/

Lorch TwinPuls XT

Sieht richtig gut aus.

Schönste Nähte mit einem Maximum an Speed.

TwinPuls XT steuert gezielt und getrennt Aufschmelz- und Abkühlphasen. Was Sie davon haben? Eine wesentlich geringere und gezieltere Wärmeeinbringung ins Werkstück, weniger Verzug und damit auch weniger Nacharbeit. Zudem entspannt die Entkopplung der Phasen das Arbeiten in Zwangslagen.

WIG-Optik mit MIG/MAG-Geschwindigkeit

Wo früher in der Praxis viele Anwendungen herkömmlich mit WIG geschweißt wurden, ermöglicht Lorch heute mit dem TwinPuls XT auf MIG-MAG-Basis neue Möglichkeiten. Das Schweißen wird dadurch schneller und effizienter. Ganz ohne Kaltstellen und Endkrater, dafür mit einer Optik, die den Vergleich mit einer WIG-Naht nicht scheuen muss. Alles hat ein Ende nur die Naht hat zwei. Und diese sind dank Twin-Puls XT wirklich bemerkenswert.

Gut ist uns nicht schnell genug.

Schon der TwinPuls ist optimal für die Bearbeitung von Aluminium und auch bei Stahlwerkstoffen in der Praxis von großem Nutzen. Jetzt haben wir noch eine Schippe drauf gelegt, und zwar eine große Schippe Produktivität. Durch die Kombination von TwinPuls mit dem von Lorch patentierten SpeedPulse-Verfahren, steigern Sie jetzt auch die Abschmelzleistung beim TwinPulsen. Das Ergebnis heißt TwinPuls XT.

Den Prozess TwinPuls XT erhalten Sie in der S-SpeedPulse XT serienmäßig. Die S-Pulse XT wird im Rahmen eines optionalen SpeedPulse XT-Prozessupdates um den Prozess TwinPuls XT ergänzt.

Mehr über unsere MIG-MAG-Anlagen finden Sie in der Produktwelt.

Kontakt

Lorch Schweißtechnik GmbH
Im Anwänder 24 – 26
71549 Auenwald
Germany

info(at)lorch.eu

T +49 7191 503-0
F +49 7191 503-199

Vertriebspartnersuche