Die M-Pro-Serie.MIG-MAG-Schweißen mit Intelligenz. Maßgeschneidert.

M wie meisterhaft. Pro wie professionell. Das ist die M-Pro.

Die M-Pro-Serie von Lorch bringt MIG-MAG-Perfektion nach Industriestandards in Ihre Werkstatt – günstig, robust und trotzdem vollgepackt mit digitaler Intelligenz: Die einzigartige Kombination aus cleverer Software und werkstatt­tauglicher Trafo-Anlage ermöglicht auch Kleinstunternehmen, Ihre Schweißfertigung wirtschaftlich zu optimieren und Ihre Effizienz bei gleichbleibend hoher Qualität merklich zu steigern.

Wie? Die Synergie-Einstellautomatik der M-Pro ermöglicht die optimale Schweißparameter-Einstellung: einfach, schnell und ohne Einlernen. Die Fachkraft muss nur das Material auswählen, alle weiteren Steuergrößen für die perfekte Schweißnaht setzt die Anlage selbst.

Schweißfachkräfte müssen also nicht länger in Stufen herumstochern, um sich der richtigen Schweißeinstellung zu nähern, sondern sehen an der angezeigten Materialdicke, dass alle Einstellungen passen. Das spart Zeit und Geld und beugt Fehlern in der Fertigung effektiv vor!

In den Mikroprozessoren der Lorch M-Pro-Serie liegt das Wissen der besten Schweißer der Welt – profitieren auch Sie jetzt davon: für die perfekte Schweißnaht in Stahl, Edelstahl oder Aluminium.

100 % MIG-MAG-Effizienz. 0 % Schnick-Schnack.

Die Vorteile der M-Pro-Serie auf einen Blick.

Intelligente Technologie zum Werkstatt-Preis klingt zu gut, um wahr zu sein? Die M-Pro-Serie hält, was sie verspricht, und bietet alles, um Ihre Schweißproduktion effizienter zu machen und den Arbeits­alltag von Schweißfachkräften, Fertigungsleitern und Unternehmern gleichermaßen zu erleichtern.

M-PRO-SERIE

Effizienzsteigerung.

Dank der Synergie-Einstell­automatik erhalten Sie schnell, einfach und zuverlässig perfekte Schweißnähte – ganz ohne Einlernen oder Übertragungs­fehler. Das spart nicht nur Zeit und bares Geld, sondern gewährleistet auch eine konstant hohe Qualität der Schweißarbeiten.

Maximale Arbeitssicherheit.

Mit den Produkten der M-Pro-Serie schützen Sie Schweißfachkräfte effektiv und sorgen mit drei speziellen Features für maximale Sicherheit bei der Arbeit: 
1. abgewinkelter Brenneranschluss
2. doppelte Gasflaschensicherung 
3. Wegrollsperre Total-Stopprolle

Robustes Gehäuse.

Das M-Pro-Gehäuse ist überaus robust und durch stabile Griffe leicht zu manövrieren – ideal für den Einsatz in der Werkstatt. Die Oberseite des Gehäuses eignet sich außerdem perfekt als Ablagefläche.

Beleuchtung des Innenraums.

Die Innenraumbeleuchtung verbessert die Sicht beim Drahteinfädeln im gut zugänglichen Draht­vorschubraum der M-Pro-Serie. So kann der Schweißer jederzeit gut arbeiten – egal, ob es hell oder dunkel ist.

2x
100%

Maximaler Komfort mit den Lorch Power­master-Brennern.

Dank der Möglichkeit zur Fern­regelung am Power­master-Brenner muss nicht mehr zwischen Werk­stück und Schweiß­anlage hin- und her­ge­laufen werden, um Einstellungs­ände­rungen vorzunehmen. Schweiß­leistung, Material­dicke, Draht­vorschub­ges­chwin­digkeit oder Licht­bogen­länge können ganz bequem am Brenner ange­passt werden.

Schweißen und Löten.

Die M-Pro CuSi kann beides.

Schwer vorstellbar, aber: Beim Schweißen kommen normale MIG-MAG Schweißanlagen auch schon mal an ihre Grenzen. Die Lösung? Man greift auf MIG-Lötverfahren zurück. Oder besser gesagt auf Anlagen, die CuSi-Draht verschweißen – beziehungsweise korrekt ausgedrückt: verlöten – können.

Die M-Pro CuSi beherrscht neben dem Schweißen von Stahl, Alu und Edelstahl auch das MIG-Löten mit CuSi- (Kupfer-Silizium) und CuAl- (Kupfer-Aluminium) Drähten und ist spezialisiert auf das Verbinden von dünnen verzinkten und hochlegierten Blechen verschiedenster Stärken.

Durch die feiner abgestimmten Spannungsstufen und die geringe Energieeinbringung der Anlage ist eine niedrige Schmelztemperatur möglich. Damit sind Dünnbleche ab 0,5 mm verarbeitbar. Anwendung findet dieses Verfahren im Automobilbereich, in der Klima- und Lüftungstechnik, im Apparatebau und in der Blechbearbeitung.

Perfekt für die Werkstatt und eine Vielzahl von Anwendungen.

Die M-Pro lässt Sie nicht im Stich.

Echt M-Pro: Intelligente Bedienkonzepte für einfaches Handling.

Die M-Pro-Serie von Lorch bringt auch die intelligente Bedienung von Industrieanlagen in Ihre Werkstatt – und das bei einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis!
Vergleichen und wählen Sie nach Ihrem Bedarf und täglichen Schweißherausforderungen aus drei cleveren Bedienkonzepten: Sie legen Wert auf eine Volt- und Ampereanzeige? – Dann ist ControlPro das Richtige für Sie. Häufig wechselnde Schweißaufgaben? – Dann greifen Sie zum Performance-Konzept und profitieren Sie vom integrierten Jobspeicher.

01

BasicPlus

  • "3 Schritte und Schweißen"-Bedienkonzept
  • Stromeinstellung in 6-12 Stufen
  • Einstellautomatik (Synergie-Funktion)
02

ControlPro

  • "3 Schritte und Schweißen"-Bedienkonzept
  • Stromeinstellung in 7-12 Stufen
  • Einstellautomatik (Synergie-Funktion)
  • Digitale Volt-Ampere-Anzeige
03

Performance

  • "3 Schritte und Schweißen"-Bedienkonzept
  • Stromeinstellung in 21 feinregulierbaren Stufen
  • Einstellautomatik (Synergie-Funktion)
  • OLED Grafikdisplay
  • Tiptronic-Jobspeicher für 10 Schweißaufgaben

3 Schritte und Schweißen: 

Beste Bedienung. Bestes Schweißergebnis.

Lorch Anlagen sind so einfach zu bedienen, weil wir vieles, was Sie seither einstellen mussten, bei der Entwicklung als Assistenzsysteme integriert haben. Maximal 3 Schritte und Sie schweißen Perfektion. Der Rest läuft im Hintergrund ab. Eine sehr gute Anlage dient Ihnen, nicht Sie ihr. Bedienen – ohne, dass Sie sich damit beschäftigen müssen.

Immer bestens beraten: nah, persönlich und ehrlich.

Sie interessieren sich für eine Lorch-Schweißanlage der M-Pro-Serie, sind sich aber nicht sicher, welches Modell das richtige für Sie ist, oder haben andere Rückfragen? Finden Sie mit der Lorch Partnersuche ganz einfach einen kompetenten Ansprechpartner in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich beraten.

Downloads

Sie möchten noch mehr über die M-Pro-Serie von Lorch erfahren? Technische Daten sowie Details zu Anwendung und Ausstattung finden Sie hier: