de
  • DE
  • EN
  • NL
  • IT
  • ES
  • FR
  • CS
  • RU
  • HU
  • RO
  • PL

Ihr Plus durch Lorch Pulse

Perfekt auch bei schwierigen Verbindungen
Verbesserte Nahtoptik dank spritzerfreiem Pulsprozess. Schweißt alle gängigen Materialstärken in Profiqualität. Qualitativ hochwertige Dick-Dünn-Verbindungen.

Effizientes Pulsschweißen
Nahezu keine Nacharbeit durch sauberen Pulsprozess. Weniger Drahtwechsel durch Vermeidung des Übergangslichtbogens. Schnellwechsel der Vorschubrollen ohne Werkzeug.

Passt sich Ihren Anforderungen an
Innovative Lorch Schweißprozesse jederzeit nachrüstbar. Flexibles Schweißberechtigungskonzept via NFC-Technologie.

Einfache Bedienung für Jedermann
Intuitive Bedienung dank übersichtlicher Menüführung. Effizientes Arbeiten mit voreingestellten Schweißprogrammen.

Datenblatt herunterladen

Noch mehr Vorteile

+ Puls-Lichtbogen.
Mit dem einfach einzustellenden und robusten Pulse- prozess der MicorMIG Pulse schweißen Sie in Zukunft nahezu spritzerfrei im Übergangslichtbogen. So sparen Sie sich aufwendige Nacharbeit oder wert- volle Zeit beim Schweißdrahtwechsel.

+ Upgradefähigkeit.
Es war noch nie so einfach, eine Schweißanlage an wachsende schweißtechnische Bedürfnisse anzupassen und produktivitätssteigernde Schweißverfahren, Schweißprogramme sowie arbeitsvereinfachende Funktionen auch nachträglich aufzuspielen.

+ EN 1090 zertifiziert.
Schweißen Sie dank synergetischer Steuerung und Einstellautomatik ganz einfach EN 1090 konform. Kombiniert mit dem Lorch EN 1090 Vorteilspaket sowie der Parametereinstellung per NFC-Karte sind Sie für alle Schweiß- aufgaben gerüstet.

+ Schweißeridentifikation leicht möglich.
So wird die Ver-gabe von Einstell- und Bedienrechten zum Kinderspiel. Durch die Möglichkeit des kontaktlosen Datentransfers ist eine Schweißer- identifikation bei der Lorch MicorMIG Pulse jederzeit möglich.

+ Leistungsplus durch MicorBoost.
Durch die MicorBoost-Technologie schweißen Sie noch effizienter bei einem höheren Wirkungsgrad im MIG-MAG-Bereich. Die schnelle Regelungstechnik sorgt außerdem für einen sauberen Tropfenübergang des Pulslichtbogens.

+ PushPull.
Beim PushPull-Prinzip wird die Drahtvorschubeinheit der MIG-MAG-Schweißstromquelle mit einem eigenständigen Zugsystem im Brenner kombiniert. So vergrößern Sie mit einem PushPull-Brenner oder dem NanoFeeder Ihren Aktionsradius.

Kontakt

Lorch Schweißtechnik GmbH
Im Anwänder 24 – 26
71549 Auenwald
Germany

info(at)lorch.eu

T +49 7191 503-0
F +49 7191 503-199

Vertriebspartnersuche